News

27.06.18: Die Heizöl Preise steigen um 08 Cent pro Liter

Gestern stiegen die Rohölpreise deutlich an. Vom Euro kam auch keine Entlastung, denn dieser ging auf 1,1660 Dollar zurück.

 

26.06.18: Die Heizöl Preise gehen um einen halben Cent pro Liter zurück

Der Preisrückgang liegt am Euro, der wieder an Wert zulegen konnte. Der Rohölpreis änderte sich nur geringfügig. Am Ende des Tages war er leicht im Plus. Der Euro kostet aktuell 1,1715 Dollar.

 

22.06.18: Heizöl Preise gehen um einen halben Cent pro Liter zurück

Gestern kannte die Rohölpreise keine einheitliche Richtung. Schließlich gingen die Kurse mit Verlusten aus dem Handel. Der Preisrückgang beim Heizöl hält sich dennoch in Grenzen, da sich der Euro wieder erholen konnte. Außerdem zogen die Kurse heute Morgen wieder an. Der Euro kostet aktuell 1,1665 Dollar.

 

21.06.18: Heizöl Preise gehen um einen halben Cent pro Liter zurück

Vor dem Treffen der Ölförderländen morgen in Wien sind die Anleger ein wenig nervös. Die Rohölpreise haben an Wert verloren. Auch der Euro gab nach, sodass sich die Verbraucher auf Abschläge freuen können. Der Euro kostet aktuell 1,15375 Dollar.

 

20.06.18: Die Heizöl Preise steigen um 0,3 Cent pro Liter an

Der Handel mit Rohöl zeigte gestern keine einheitliche Richtung und verabschiedete sich weitgehend unverändert aus dem Handel. Der Anstieg liegt am Euro, der wieder an Wert einbüßte. Aktuell kostet die europäische Einheitswährung 1,157481 Dollar.

 

19.06.18: Heizöl Preise steigen um einen halben Cent pro Liter an

Der Rückgang vom Freitag hielt leider nicht lange an. Gestern zogen die Kurse wieder an. Bei den Anlegern setzte sich wohl die Erkenntnis durch, dass die Hoffnung auf eine steigende Ölproduktion zu optimistisch war. Der Euro bleibt stabil und kostet momentan 1,164002 Dollar.

 

18.06.18: Heizöl Preise gehen um zwei Cent pro Liter zurück

Nach dem Anstieg der letzten Zeit können sich die Verbraucher auf einen kräftigen Preisrückgang freuen. Sogar der Euro erholte sich ein wenig uns kostet momentan 1,157816 Dollar.

 

Heizöl Preise steigen heute um einen halben Cent pro Liter an

Zwar sind die Rohölpreise gestern mit Verlusten aus dem Handel gegangen, trotzdem müssen sich die Verbraucher heute auf Preissteigerungen einstellen. Nach der gestrigen EZB-Sitzung verlor der Euro massiv an Wert. Er kostet im Augenblick 1,156577 Dollar.

 

14.06.18: Heizöl Preise steigen um 0,3 Cent pro Liter an

Obwohl es gestern Abend zu einem kräftigen Anstieg der Rohölpreise kam, fällt die Preissteigerung bei Heizöl verhältnismäßig gering aus. Der Verbraucher verdankt dies dem Eurokurs, der durch einen Anstieg den größten Teil der Kursgewinne auffangen konnte.

 

13.06.18: Heute gehen die Heizöl Preise um einen halben Cent pro Liter zurück

Gestern gingen die Rohölpreise ein wenig zurück. Zwar verlor auch der Euro an Wert, doch den Rückgang der Ölpreise konnte er nicht kompensieren. Aktuell kostet die europäische Einheitswährung 1,174474 Dollar.

 

Pages