News

Die Entwicklung auf dem Heizöl Markt am 01.08.2013

Zum ersten Mal seit 9 Handelstagen steigen heute die Heizöl Preise wieder an. Erwartet  wird ein Zuwachs von ungefähr einem Cent pro Liter.

Entwicklung am Heizöl Markt vom 31.07.2013

Mit den Heizöl Preisen geht es auch heute wieder etwas nach unten. Der Monat Juli schließt genau auf dem Wert,  mit dem er begonnen hat. Die Preise sind ungefähr so hoch wie vor zwei Jahren und um bis zu 7 % niedriger als noch vor einem Jahr.

Heizöl News vom 30.07.2013

Die Heizöl Preise gehen heute ganz leicht nach oben, aber mehr wie 0,3 Cent pro Liter dürften es nicht werden.
Bei den Rohölpreisen hat sich gestern nur sehr wenig getan, lediglich die Hausverkäufe in den USA, die trotz eines Rückgangs über den Erwartungen lagen, haben den Kurs leicht ansteigen lassen. Im Augenblick herrscht eine abwartende Haltung. Gewartet wird zunächst auf die aktuellen Ölbestandsdaten.  Hier rechnen Marktbeobachter mit einem Rückgang von 2,8 Millionen Barrel. Am Mittwoch wird dann das Sitzungsprotokoll des FOMC veröffentlicht.

Die Entwicklung auf dem Heizöl Markt vom 29.07.2013

Es zeigte sich das gleiche Szenario wie schon in den vergangenen Tage, die Ölpreise konnten sich behaupten, da aber  der Euro ebenfalls sehr stark war, fielen die Heizöl Preise ganz leicht. Mittlerweile haben sie ein Niveau erreicht, das als sehr günstig anzusehen ist. Der Euro steht konkret bei 1,3280 Dollar.
Am Freitag begannen die Aktienmärkte schwach und das zog auch die Rohölpreise nach unten. Später wurde allerdings dann der Konjunkturerwartungsindex der Uni Michigan veröffentlicht wurde und dieser sehr gut ausfiel, ging es mit den Ölpreisen wieder nach oben.

Entwicklung am Heizöl Markt am 26.07.2013

Heute sinken die Heizöl Preise um ungefähr einen Cent pro Liter. Die Rohölpreise sind zwar etwas gestiegen, doch der Euro, der momentan bei 1,3280 Dollar steht gleicht diese Entwicklung mehr als aus.

Der Heizöl Markt am 25.07.2013

Die Heizöl Preise sinken heute wieder etwas, es ist aber kaum der Rede wert. Analysten reden on 0,4 Cent pro Liter. Der Dollar kann sich gut behaupten und liegt etwas über der Marke von 1,32 Dollar.

Heizöl News vom 24.07.2013

Seit drei Wochen bewegen sich die Heizöl Preise schon in einem sehr engen Korridor zur Seite und so auch heut e, denn es gibt kaum eine Veränderung auf dem Heizöl Markt.

Der Heizöl Markt am 23.07.2013

Heute gehen die Heizöl Kurse wieder leicht zurück. Erwartet wird ein Abschlag von ungefähr 0,8 Cent pro Liter. Allerdings tragen die Ölpreise daran keine Schuld, denn auf dem Ölmarkt selber hat sich wenig getan.

Der Heizöl Markt am 22.07.2013

Heute gehen die Heizöl Preise ganz leicht zurück. Analysten sprechen von 0,4 Cent pro Liter. Der Euro konnte leicht auf 1,3140 Dollar verbessern.
Der Handel am Freitag verlief weitgehend richtungslos. Die späteren Gewinnmitnahmen waren allerdings auch  nicht von Dauer, denn neue Käufe sorgten dann wieder für steigende Kurse, was im Endeffekt nur zu einem kleinen Rückgang sorgte. Die leichten Währungsgewinne haben dann noch etwas zu dem leichten Rückgang beigetragen.

Der Heizöl Markt am 18.07.2013

Heute geht es mit dem Heizöl Preis um 0,7 bis 0,9 Cent nach oben. Der  Zugewinn geht auf gestiegene Ölpreise zurück und da der Euro bei 1,31 Dollar steht und sich damit nur sehr wenig geändert hat, kommt auch von dieser Seite her keine Entlastung.

Pages